Gesundheit

Gesunde Ernährung

Ernährung aus Sicht der Ganzheitlichen Medizin

Die Ernährung spielt in der modernen Medizin und auch in allen traditionellen Gesundheitssystemen eine zentrale Rolle. Egal ob in der Chinesische Medizin, im Ayurveda oder in der Europäischen Naturheilkunde, immer wird man zuerst schauen, wie und womit ernährt sich der Mensch.

gesunde wege

Ernährung scheint so einfach zu sein und irgendwie weiß man ja auch, wie man sich ernähren sollte. Aber das "Gefühl des Verzichts" ist keine Schwäche von Disziplin sondern ein uns einprogrammiertes Gedankenkonstrukt der Lebensmittelindustrie. Wenn wir Produkte besser meiden müssen, fühlen wir uns schlecht und benachteiligt und leiden. Dabei besteht dazu gar kein Grund, denn unser Körper wird sich über das Meiden in der Regel sehr freuen. Nur kann er uns das nicht so deutlich sagen.

Die Ernährung dient vielen Menschen heutzutage also nicht nur zum Nähren und Versorgen des Körpers, sondern auch als Ersatzbefriedigung, als Belohnung und zum Stressabbau. Diese Verflechtung ist es letztendlich, die uns eine gesunde Ernährung so schwer macht. Mit dem emotionalen Feuerwerk beim Schmelzen von Schokolade im Mund kann die Gemüsepfanne eben schwer mithalten.

1/2

Basisthemen

Gesunde Ernährung - so schauts aus

Dieser Bereich wird derzeit aktualisiert.

2/2

Ernährungsformen

Traditionelle Gesundheitssysteme und ihre Ernährungstipps

Dieser Bereich wird derzeit aktualisiert.