top
  • down
  • up

Online-Lexikon Schüßlersalze

Die Wirkungen und Anwendungsgebiete der Schüßlersalze

Schnell noch einmal nachlesen. Zu den wichtigsten Themen aus unseren Themenwelten haben wir Ihnen praktische Nachschlagewerke erstellt. In diesen können Sie alles Wichtige noch einmal nachlesen. In diesem Lexikon geht es um die Welt der Schüßlersalze. Erfahren Sie alles über die jeweilige Wirkung und die Anwendungsgebiete.

schuesslersalze

Die Biochemie nach Dr. Wilhelm Schüssler (1821 - 1898) ist in den Bereich der Regulationsmedizin einzuordnen. Er ging davon aus, dass Krankheiten und Wohlbefinden in einem direkten Zusammenhang mit der Verteilung biochemischer Mineralstoffe im Körper stehen können. Nun könnte man einfach die fehlenden Mineralstoffe durch Ergänzungspräparate einnehmen, nur leider werden diese über die Niere wieder ausgeschieden.

Dr. Schüssler nutze daher das homöopathische Verfahren der Potenzierung. Die Wirkung entfaltet sich nun auf molkularer Ebene. Die Minerale bleiben so lange im Blut, bis diese in die Zellen gelangt sind. Im Themenportal Gesundheit können Sie sich umfassend über die » Theorie und Praxis der Schüßlersalze informieren.

Die aufgeführten Angaben in diesem Lexikon ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Auch wenn keine Neben- oder Wechselwirkungen bekannt sind, empfehlen wir, im Vorfeld mit Ihrem Hausarzt zu klären, ob eine Einnahme bedenkenlos erfolgen kann.

  • down
  • up

Nr.1 - Calcium fluoratum

Schüßlersalz für Bindegewebe, Gelenke und Haut

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.2 - Calcium phosphoricum

Schüßlersalz für Knochen und Zähne

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.3 - Ferrum phosphoricum

Schüßlersalz für das Immunsystem

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.4 - Kalium chloratum

Schüßlersalz für die Schleimhäute

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.5 - Kalium phosphoricum

Schüßlersalz für Nerven und Psyche

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.6 - Kalium sulfuricum

Schüßlersalz zur Entgiftung

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.7 - Magnesium phosphoricum

Schüßlersalz gegen Krämpfe und Schmerzen

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.8 - Natrium chloratum

Schüßlersalz für den Flüssigkeitshaushalt

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.9 - Natrium phosphoricum

Schüßlersalz für den Stoffwechsel

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.10 - Natrium sulfuricum

Schüßlersalz für die Ausscheidung

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.11 - Silicea

Schüßlersalz für Haare, Haut und Bindegewebe

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden

  • down
  • up

Nr.12 - Calcium sulfuricum

Schüßlersalz für die Gelenke

Allgemein

Noch keine Einträge vorhanden

Mangelsymptome

Noch keine Einträge vorhanden

Anwendung

Noch keine Einträge vorhanden